Stellenausschreibung Basketball Landestrainer/in

Der Thüringer Basketball Verband sucht zum 01. November 2019 eine/n neue/n Landestrainer/in mit 40 Stunden die Woche. Der TBV ist der Fachverband für Basketball in Thüringen. Die Aufgabe des Verbandes liegt in der nachhaltigen Förderung und weiterentwicklung des Basketballsports. Ein wichtiger Schwerpunkt liegt dabei im Nachwuchsleistungssport.

Die Aufgabenschwerpunkte sind:

●    Organisation und Durchführung von Lehrgangs- und Stützpunktmaßnahmen
●    Leitung und Koordinierung des Sichtungs- und Auswahlprozesses
●    Unterstützung und Betreuung von Auswahl- und Leistungsmannschaften
●    Vereinsunabhängige leistungssportliche Betreuung von Kadersportler/innen
●    Mitarbeiterführung (Kader- und Regionalstützpunkttrainer/innen)
●    Unterstützung der Aus-und Weiterbildungsveranstaltungen des TBV
●    Vereinsberatung und -entwicklung
●    Zusammenarbeit mit internen und externen Leistungssportorganisationen des regionalen und nationalen Sports
●    Zusammenarbeit mit dem Sportgymnasium Jena, den Mitgliedsvereinen des TBV sowie den Eltern von Auswahlspielerinnen und -spielern

Wir bieten:

●    Ein professionelles, ziel- und erfolgsorientiertes Team
●    Optimale Rahmenbedingungen und ein produktives Arbeitsumfeld
●    Flache Hierarchien in kollegialem, teamorientiertem und integrativem Umfeld

Anforderungsprofil:

●    Basketball-Trainer A-Lizenz des DBB
●    Abgeschlossener Hochschulabschluss in Sport/Pädagogik oder Diplomtrainerstudium der Trainerakademie des DOSB
●    Kenntnis der deutschen Sprache mindestens auf Niveau C1 (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen)
 

●    Ausreichende Sprachkenntnisse in einer Fremdsprache
●    Sicherer Umgang mit PC und modernen Kommunikationsmedien
●    Führerschein Klasse B
●    Pädagogisches Geschick, Kommunikations- und Teamfähigkeit
●    Fähigkeit zum selbstständigen, erfolgsorientierten und verlässlichen Arbeiten und Handeln
●    Mehrjährige praktische Erfahrungen im Nachwuchsleistungssport
●    Flexibilität in den Arbeitszeiten und Bereitschaft zur Wochenendarbeit

Wir erwarten eine/n engagierte/n und erfolgsorientierte/n Trainer/in mit entsprechenden Qualifikation und Erfahrung in der Betreuung von Nachwuchsathleten/innen. Dienstelle ist Jena. Die Einstellung und Bezahlung erfolgt nach den Maßgabe der Arbeits- und Vergütungsordnung (AVO) sowie weiterer Regelungen des Landessportbundes Thüringen e.V.

Ihre ausführliche und vollständige Bewerbung inklusive Zeugniskopien, Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte spätestens bis zum 30.09.2019 per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an:

Thüringer Basketball Verband e.V. Geschäftsstelle
Am Stadion 1
07749 Jena

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

HBV Logo rgb

Anschrift

Hessischer Basketball Verband e. V.
Schlossbergweg 4 
36286 Neuenstein-Saasen

geschaeftsstelle@hbv-basketball.de
+49 06677 - 918211
+49 06677 - 918575

Social Media

youtube 01 | youtube 01

Partner

 

Zum Seitenanfang