Nach einer gelungenen Premiere des neuen Kommunikationsnetzwerks des Hessischen Basketball Verbandes, dem „Timeout 2.0“ Ende Januar, folgt am kommenden Samstag die zweite Auflage.

Zu dem Thema „5x5 und 3x3 – voneinander profitieren“ wollen wir mit euch am Samstag, den 05.03.2022 ab 11 Uhr via Zoom in den Austausch kommen. Inwieweit wurde das 3x3 im Verein bereits aufgegriffen? Gibt es Vorbehalte gegenüber dem 3x3? Ist das 5x5 und 3x3 überhaupt miteinander vereinbar? Wie kann das 5x5 vom 3x3 profitieren?

LICH Basketball befasst sich seit mehreren Jahren neben dem 5x5-Spielbetrieb intensiv und erfolgreich mit dem 3x3. Freddy Lengler, hauptamtlicher Jugendtrainer der LICHER Basketballer und Referent für Schulbasketball im HBV, wird zum Einstieg in das Timeout seine Erfahrungen zu dem Thema teilen.  Anschließend folgt ein offener Austausch, zu dem jede und jeder herzlich eingeladen ist.
Wie gewohnt findet die Timeout 2.0 via Zoom statt.

Timeout 2.0 am Samstag, 05.03.2022 11:00 Uhr
Über den folgenden Link bzw. die Login-Daten könnt ihr am Timeout 2.0 teilnehmen:
https://us02web.zoom.us/j/88233248119?pwd=eWpZMTMrSmlxL054MmZwOElzK3ZuZz09
Meeting-ID: 882 3324 8119
Kenncode: Timeout

Jetzt unsere App laden!

Trainersuchportal

HBV Logo rgb

Anschrift

Hessischer Basketball Verband e. V.
Schlossbergweg 4 
36286 Neuenstein-Saasen

geschaeftsstelle@hbv-basketball.de
+49 06677 - 918211
+49 06677 - 918575

Social Media

youtube 01 | youtube 01

Partner

 

Zum Seitenanfang