DBB NEWS

Jugend trainiert für Olympia - Landesfinale 2018 männlich
Die Carl-von-Weinberg-Schule aus Frankfurt feiert erneut einen Doppelsieg und fährt mit beiden Jungen-Mannschaften zum Bundesfinale nach Berlin (24. bis 28.04.2018).

WK II: 
Seiner Favoritenrolle gerecht wurde das Frankfurter Team der Jahrgänge 2001/02: Trotz einiger Ausfälle erreichte die Carl-von-Weinberg-Schule ungeschlagen das Finale und bezwang das starke Team der Berthold-Brecht-Schule Darmstadt mit 32:24. Die Bronzemedaille sicherte sich die Albert-Schweitzer-Schule Offenbach gegen die Dietrich-Bonhoeffer-Schule Lich

WK II

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


WK III:
Noch deutlicher verlief das Turnier der Wettkampfklasse lll (Jahrgänge 2003/04). Nach klaren Siegen in Vorrunde und Halbfinale ließ das Team der Carl-von-Weinberg-Schule im Finale dem Humboldtgymnasium Bad Homburg beim 55:24 keine Chance. Im Spiel um Platz 3 gewann die Liebigschule Gießen gegen die Hohe Landesschule Hanau.

Trainersuchportal

HBV Logo rgb

Anschrift

Hessischer Basketball Verband e. V.
Schlossbergweg 4 
36286 Neuenstein-Saasen

geschaeftsstelle@hbv-basketball.de
+49 06677 - 918211
+49 06677 - 918575

Social Media

youtube 01 | youtube 01

Partner

 

Zum Seitenanfang