Vom 30.09. – 03.10.2017 fand das Bundesjugendlager, die größte Sichtungsveranstaltung des Deutschen Basketball Bundes, statt. Drei hessische Spielerinnen und fünf hessische Spieler haben dabei den Sprung in den DBB Sichtungskader geschafft.

Mit Lisa Kiefer, Sarah Deneke (beide BC Marburg) und Saskia Stegbauer (TV Hofheim) erhielten drei HBV-Spielerinnen eine Einladung zum Nominierungslehrgang der U16-Nationalmannschaft, der vom 10.-14.12.2017 in Bad Blankenburg stattfindet.

Bei den Jungs haben sich Mika Quasebart (BC Wiesbaden/TV Langen), Alessio Santagati (Eintracht Frankfurt), Amir Dorn (Eintracht Frankfurt), Pierre Bathoum ( Eintracht Frankfurt) und Philipp Kreile (Fraport Skyliners/Eintracht Frankfurt) für das DBB Leistungscamp vom 26.-30-12-2017 in Bad Blankenburg qualifiziert.

Zusätzlich dürfen sich weitere 6 Spieler über Einladungen zum DBB-Regionalcamp vom 14.-17.06. in Alsfeld freuen:
Lucas Deetjen (TV Hofheim/TV Langen), Bennett Schubert (Eintracht Frankfurt), Clement Veysset (TV Hofheim/TV Langen), Paris Wichterich (HTG Bad Homburg), Mika Heldmann (Eintracht Frankfurt) und Hannes Bergmann (BBA Gießen 46ers/BBLZ Gießen)

Der HBV gratuliert den nominierten Spielern!

HBV Logo rgb

Anschrift

Hessischer Basketball Verband e. V.
Schlossbergweg 4 
36286 Neuenstein-Saasen

geschaeftsstelle@hbv-basketball.de
+49 06677 - 918211
+49 06677 - 918575

Social Media

youtube 01 | youtube 01

Partner

 

Zum Seitenanfang