U18 - männlich - Oberliga-Qualifikationsturniere
21 Teams
19 spielen die Quali
Gesetzt sind: Eintracht Frankfurt und TV Lich
Die Landesligaquali ist am 10./11.06.

U18 – 10er

  1. Eintracht Frankfurt 41
  2. TV Lich nur OL 40
  3. MTV Kronberg 36
  4. HTG Bad Homburg nur OL 30
  5. MTV Gießen 24
  6. ACT Kassel 17
  7. BC Marburg 14
  8. BC Wiesbaden 12
  9. TG Hanau 11
  10. BBLZ Giessen Pointers Juniors VfG Gießen 11
  11. EOSC Offenbach 11
  12. BC Gelnhausen 9
  13. SKG Roßdorf 6
  14. SG Hausen 05 5
  15. TV Langen  4
  16. TSV Butzbach  3
  17. Basketball-Akademie GIESSEN 46ers  0
  18. TV Idstein 0
  19. SC Bergstraße 0
  20. TV Dieburg 0
  21. TS Klein-Krotzenburg 0

Turniere
3 x 5er Turnier
1 x 4er Turnier

Der jeweils 1. ist qualifiziert.
Die 2. und 3. spielen eine Nachquali.
Die 4. und 5. sind ausgeschieden.

Nachquali ist am Sa, den 03.06..
Der 1. ist qualifiziert.
Die 2. und 3. spielen am Montag, den 05.06. die Nachquali-Runde 2, wenn ein Ausrichter vorhanden ist.
Wenn sich kein Ausrichter findet, dann sind der 1. und 2. qualifiziert und die Nachquali-Runde 2 entfällt.

Die Landesligaquali ist am 10./11.06.

Turnier 1: 27./28.05. in Kronberg

  • Kronberg
  • VfB Gießen
  • Offenbach
  • Idstein
  • Bergstraße

Turnier 2: 27./28.05. in Bad Homburg

  • Bad Homburg
  • Hanau
  • Gelnhausen
  • 46ers
  • Dieburg

Turnier 3: 27./28.05. in Wiesbaden

  • MTV Gießen
  • Wiesbaden
  • Roßdorf
  • Butzbach
  • Klein-Krotzenburg

Turnier 4: So, 28.05. in Kassel

  • Kassel
  • Marburg
  • Hausen
  • Langen

HBV Logo rgb

Anschrift

Hessischer Basketball Verband e. V.
Schlossbergweg 4 
36286 Neuenstein-Saasen

geschaeftsstelle@hbv-basketball.de
+49 06677 - 918211
+49 06677 - 918575

Social Media

youtube 01 | youtube 01

Partner

 

Zum Seitenanfang