Hauptmenü
Startseite
HBV-Präsidium
HBV-Trainingszentrum
Amtliche Mitteilungen
Regionalliga
News
Downloads
Fragen & Antworten
TeamSL-Anleitungen
Schiedsrichter
SRK Blog für Schiedsrichter
News
Regeln
Schiedsrichterliste
Ansetzungen
SR-Ausbildung
SR-Fortbildung
Minibasketballregeln
Trainer
News
Termine Aus- u. Weiterbildung
Downloads
Trainersuchportal
Anmeldung Aus- und Fortbildung
Bezirk
Darmstadt
Frankfurt
Gießen
Kassel
Login Form





Passwort vergessen?
  
neuer Ort: Fortbildung MMK heute in Lich!
Freitag, 28. April 2017
Veranstaltungsort ändert sich: wir treffen uns in der Sporthalle der Erich-Kästner-Grundschule in Lich, Erich-Kästner-Straße 16
 
Oberligaqualifikation U14 männlich
Dienstag, 25. April 2017
Oberligaqualifikation U14 männlich / 19 Meldungen / Alle Teams spielen die Quali.
Qualiturniere
3 x 5er
1 x 4er
 
Der jeweils 1. ist qualifiziert.
Der 2. bis 4. jeder Gruppe gehen in die Nachquali (03./04./05.06.).
Der jeweils 5. platzierte scheidet aus.
 
Die 1. Runde der Nachquali (Sa, 03.06.) wird in drei 4er Gruppen gespielt. Der jeweils 1. ist qualifiziert.
Der 2. und 3. platzierte kommen in die 2. Nachqualirunde.
Der 4. scheidet aus.
 
Die 2. Runde der Nachquali (Mo, 05.06.) wird in zwei 3er Gruppen gespielt. Der jeweils 1. ist qualifiziert.
Die beiden Gruppenzweiten spielen den letzten Oberligaplatz aus.
Der 3. scheidet aus.
weiter …
 
Jugend Rahmenterminplan 2017 / 2018
Mittwoch, 26. April 2017

Der Jugend Rahmenterminplan für die Saison 2017 / 2018 als Download in der aktualisierten Form


 
"Talente mit Perspektive" in Heidelberg
Dienstag, 25. April 2017
"Talente mit Perspektive" zwar ohne hessische Nominierung aber dafür mit guter Standortbestimmung
Es war die erwartet schwere Aufgabe für die jungen Spieler, sich beim TmP-Finale in Heidelberg am vergangenen Wochenende durchzusetzen. Von 48 Teilnehmern des bundesweiten Wettbewerbs durften nur 12 am Ende die Glückwünsche der Bundestrainer in die Hand nehmen. Die 12 werden nun final zu einer Maßnahme der Herren-Nationalmannschaft eingeladen.
weiter …
 
"Talente mit Perspektive" 5 Hessinnen bei Finalveranstaltung in Heidelberg
Montag, 24. April 2017
Image Am vergangenen Wochenende (21.-23.04.2017) fand im Olympiastützpunkt Heidelberg zum 10ten Male die Abschlussveranstaltung von "Talente mit Perspektive" statt. Für den weiblichen Bereich (Jahrgang 2003) wurde der Hessische Basketball Verband vertreten durch Klara Römer (TSV Grünberg), Marnie Reimann (Eintracht Frankfurt) Nomi Asmar (HTG Bad Homburg), Hanna Bonacker (BC Marburg) und Paula Dippel (HTG Bad Homburg). Die fünf HBV-Spielerinnen wurden nach dem Vorturnier in Osnabrück (27.-29.01.2017) für die Finalveranstaltung nominiert, an der insgesamt 96 Spielerinnen und Spieler teilnahmen.
weiter …
 
Bericht vom Ordentlichen Bezirkstag Gießen
Montag, 24. April 2017

Basketball Bezirkstag in Kirchhain

Bezirksvorsitzender Michael Erbe geht in seine letzte Amtszeit

Neue Regeln in der U12

(tw) Alle 27 Vereine des Basketballbezirks Gießen nahmen am diesjährigen Bezirkstag teil, der am Sonntag anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Basketballbateilung des TSV Kirchhain in der Stadt an der Ohm stattfand. Michael Rüspeler, Präsident des Hessischen Basketballverbands begrüßte die Teilnehmer und freute sich, dass er der Sitzung in seinem Heimatbezirk teilnehmen konnte. Nach der Ehrung der Meister der 17 Ligen, die in der Saison 2016/17 auf Bezirksebene ausgetragen wurden, wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Ebenso einstimmig wurde im Anschluss der bisherige Vorstand in seinem Amt bestätigt. Der Bezirksvorsitzende Michael Erbe kündigte allerdings an, dass die kommende Spielzeit seine letzte Amtszeit sein wird. Einen Wechsel gibt es beim Referent für die Schiedsrichterausbildung. Hier hat der bisherige Referent Erik Etzelmüller mit Jonas Falk in seinem Heimatverein Klein-Linden einen Nachfolger gefunden. Etzelmüller wird seine Aktivitäten auf die HBV-Ebene verlagern.

weiter …
 
Einsatzberechtigungen für Oberliga- und Landesligaqualifikationen 17/18
Montag, 24. April 2017
Für die Qualifikationsspiele zur Ober- und Landesliga haben folgende Vereine für folgende Spieler eine STB, Altersklassendurchbrechung oder einen Vereinswechsel auf der HBV-Geschäftsstelle hinterlegt und sind somit spielberechtigt:

Vereinswechsel:
G. Sebastiao für TS Kleinkrotzenburg (alter Verein SC Bergstraße)
A. Merkt für TG Hochheim (alter Verein ASC Mainz)
K. Maruschka für BBA Gießen 46ers (alter Verein TV Lich)
P. Carl für BBA Gießen 46ers (alter Verein TV Lich)
N. Sann für BBA Gießen 46ers (alter Verein TV Lich)
T. Koplin für BBA Gießen 46ers (alter Verein BC Marburg)
P. Schneider für BBA Gießen 46ers (alter Verein BC Marburg)
E. Boutama für BBA Gießen 46ers (alter Verein BC Marburg)
H. Bergmann für VfB Giessen (alter Verein BC Marburg)
L. Theiss für BBLZ Mittelhessen (alter Verein TSV Langgöns)
J. Malki für VfB Giessen (alter Verein BBLZ Mittelhessen)
T. Nitsche für VfB Giessen (alter Verein BBLZ Mittelhessen)
Y. Janeck für VfB Giessen (alter Verein BBLZ Mittelhessen)
B. Zilahi-Szabofür VfB Giessen (alter Verein BBLZ Mittelhessen)
M. Braun für VfB Giessen (alter Verein BBLZ Mittelhessen)
M. Thormeier für VfB Giessen (alter Verein BBLZ Mittelhessen)
V. - L. Sucke für VfB Giessen (alter Verein BBLZ Mittelhessen)
P. Sechting für VfB Giessen (alter Verein BBLZ Mittelhessen)
E. Riess für VfB Giessen (alter Verein BBLZ Mittelhessen)
L. Hollaender für TSG Gießen-Wieseck (alter Verein TSV Krofdorf-Gleiberg)
weiter …
 
Oberligaqualifikation U16 männlich
Sonntag, 23. April 2017
15 Teams / Gesetzt sind: MTV Kronberg, Eintracht Frankfurt
Qualiturniere:
2 x 4er
1 x 5er
Die jeweils 1. und 2. platzierten sind direkt qualifiziert.
Die 3. und 4. platzierten kommen in die Nachquali (6 Teams).
 
Die Nachquali (03./04.06.) wird in zwei 3er-Gruppen (jeder gegen jeden) gespielt. Die jeweils 1. und 2. platzierten jeder Gruppe spielen ein Überkreuzspiel gegen die Teams der anderen Gruppe. Die beiden Gewinner der Überkreuzspiele sind qualifiziert.
weiter …
 
Try Out und Trainingstag Jahrgang 2000 und 2001 in LICH
Samstag, 22. April 2017
Der HBV lädt alle Jugendspieler der Jahrgänge 2000, 2001 sowie 2002 zum Try Out und Trainingstag ein. JEDER Interessierte Spieler kann und darf teilnehmen! Wir freuen uns auf euch.

Try Out und Trainingstag Jahrgang 2002 am 1.Mai in Lich

Viele Grüße
--
Reiner Chromik
+49 179 3229817
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
 
Hessenpokal U11
Mittwoch, 19. April 2017

U11-Hessenpokal
Vorturnier Hofheim, 22./23.04.,  - Brühlwiesenhalle ALT
Samstag   15 Uhr    Hofheim - Frankfurt          55  : 24
Samstag   17 Uhr    Rossdorf - Marburg          41 : 44                           1. Rossdorf
Sonntag    10 Uhr    Marburg - Hofheim            42 : 49                           2. Marburg
Sonntag    12 Uhr    Rossdorf - Frankfurt          54 : 17                          3. Hofheim
Sonntag    15 Uhr    Frankfurt - Marburg            34 : 49                          4. Frankfurt
Sonntag    17 Uhr    Hofheim - Rossdorf          35 . 52

weiter …
 
Hessenpokal U12
Mittwoch, 19. April 2017
U12 Hessenpokal aus den Süd-Bezirken :
Bezirk Frankfurt:                                                       Bezirk Darmstadt:
1. FRIE                                                                        1. TREB
2. EOSC                                                                      2. BENS
3. HAUS                                                                      3. TVLA

weiter …
 
Ziffernwahl
Donnerstag, 20. April 2017
Für die überbezirklichen Seniorenligen - OLD, OLH, LSD. LSH, LND, LNH - können ab sofort bei VP Spielbetrieb die Ziffern gewählt werden. Sollte bis zum 15. Mai keine Ziffer gewählt sein, wird diese zugeteilt.

K. Arndt (VP Spielbetrieb)
 
Finalturnier von "Talente mit Perspektive 2017"
Mittwoch, 19. April 2017
ImageDBB-Talente am Wochenende in Heidelberg
Für 96 Basketballtalente aus ganz Deutschland wird es am 22. und 23. April spannend. An diesem Wochenende dürfen sich die besten Nachwuchsbasketballerinnen und -basketballer der Jahrgänge 2003 bzw. 2004 beim Finalturnier von „Talente mit Perspektive“ erneut messen und vor zahlreichen Zuschauern und den DBB-Jugendbundestrainern ihr Können unter Beweis stellen. Mit dabei sind in diesem Jahr von DBB-Seite u.a. Harald Stein, Stefan Mienack, Henrik Rödl und Kay Blümel. Als bewährter Standort für das Finalturnier dient zum bereits vierten Mal in Folge der Olympiastützpunkt in Heidelberg. In den vier bundesweiten Vorturnieren in Osnabrück und Halle (Saale) für die Mädchen und in Hamburg und Koblenz für die Jungen haben sich die nun teilnehmenden Talente gegen rund 300 andere Nachwuchsbasketballerinnen und -basketballer aus ganz Deutschland durchsetzen können. Jetzt wollen sie den Sprung in den ING-DiBa-Perspektivkader schaffen, die erste Vorstufe zur Nationalmannschaft.
weiter …
 
Hessenpokals U13 - U18,
Montag, 17. April 2017
Liebe Teilnehmer des Hessenpokals U13 - U18,
die Spielpläne sind auf www.basketball-bund.net (Spielklasse Bezirksliga, Liganame Hessenpokal M/W U13 – U18) zu finden.
Weitere Infos zum Hessenpokal:
weiter …
 
Bundestrainer Kay Blümel beim HBV-Lehrgang in Hofheim
Samstag, 15. April 2017
ImageKay Blümel nutzt die Chance, beim Kurzlehrgang des zukünftigen BJL-Teams des HBV in Hofheim seine Spielidee zu präsentieren. Es kommt nicht alle Tage vor, dass ein Bundestrainer einen Landesverbandslehrgang komplett mitmacht. Für Kay Blümel ist das auf seiner Deutschlandtour jedoch eine Selbstverständlichkeit. 25 Spieler hören zu, wenn der Bundestrainer im Detail erzählt, was er von den Jungs in einem guten halben Jahr in Heidelberg sehen möchte. Und die Jungs staunen, wenn sie erfahren, wie einfach aber konsequent das Miteinander auf dem Spielfeld funktionieren kann. Sie erfahren aber auch, wie weit der Weg noch sein wird. Neben vielen Inhalte vermittelt der Bundestrainer dann das vielleicht wichtigste i-Tüpfelchen: der Begeisterung für die Sportart.
weiter …
 
Zweite Mann-Mann-Kommissar Fortbildung in Lich
Mittwoch, 12. April 2017
Nach der erfolgreichen Fortbildung im letzten Jahr, bietet der Hessische Basketball Verband erneut eine kostenlose Mann-Mann-Kommissar Fortbildung an. Erfahrungen aus der vergangenen Saison (Spiele, Qualifikationen / Meisterschaften) sollen ausgetauscht werden. Zudem werden alle Teilnehmer auf den neuesten Stand der U10, U12, U14/U16 Mannverteidigungsregeln gebracht und die Unterschiede der jeweiligen Altersklassen herausgestellt. Nach Absolvierung der Fortbildung sind die Teilnehmer qualifiziert als Mann-Mann-Kommissare (MMK) die Einhaltung dieser Verteidigung bei den Hessischen Meisterschaften der Jugendoberligen / dem Landesligaendturnier, den Qualifikationen zu den Jugendober-/ landesligen und in der regulären Saison des Jugendober-/landesliga -Spielbetriebs der oben genannten Altersklassen zu überwachen.
Grundsätzlich erhält ein MMK die Gebühr eines Schiedsrichters gemäß § 25.1 der HBV-Schiedsrichterordnung (siehe HBV-Handbuch, Seite 41)

Teilnehmen kann jeder, der eine gültige A-, B- oder C-Lizenz als Trainer bzw. eine gültige Schiedsrichterlizenz des HBV besitzt. Die Lehr- und Trainerkommission erkennt diese Fortbildung mit 4 UE für eine Verlängerung der C-Lizenz an.
Datum: 28.04.2016
Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Kirchhofsgasse 24, 35423 Lich
Fortbildungsleitung: HBV Landestrainer Reiner Chromik
Beginn: 18:30 Uhr Ende: 21.30 Uhr
Anmeldung bis zum 26.04.2016 über das Online-Anmeldeportal des HBV

 
U16-Oberligaqualifikation-weiblich
Mittwoch, 12. April 2017
U16-Oberligaqualifikation-weiblich: in Weiterstadt / Grünberg / Hochheim
U14-Oberligaqualifikation -weiblich: in Langen / Butzbach

weiter …
 
Einladung zum HBV-Verbandstag in Vellmar
Dienstag, 11. April 2017
Liebe Sportfreunde,
mit heutiger Post (11.04.2017) sind die Einladungen zum HBV-Verbandstag am 14. Mai 2017 in Vellmar verschickt worden. Sollte ein Verein am Mittwoch nach Ostern (19.04.) noch keine Unterlagen erhalten haben, dann meldet euch bitte in der HBV-Geschäftsstelle. Hier stellen wir die Unterlagen bereits als Download zur Verfügung. In diesem Download fehlt nur der Wirtschaftsplan, den wir auf Wunsch aus der Mitgliederversammlung heraus hier nicht mehr als "freien" Download zur Verfügung stellen.
 
Fortbildung Athletiktraining im Teamsport
Montag, 10. April 2017
An alle C- und D-Trainer im HBV,
hier wieder eine sehr interessante Fortbildung "Athletiktraining im Teamsport". Die Anmeldung erfolgt extern. Hier die Ausschreibung für die Fortbildung.

Image

 
Lehrgang HBV-Kader Jahrgang 2003 und junger (männlich)
Montag, 10. April 2017
Lehrgang HBV-Kader Jahrgang 2003 und jünger (männlich)
24.05.-27.05.2017, Alsfeld Lehrgangsnummer: 403 17

Sehr geehrte Eltern,hallo Jungs,
anbei sende ich das oben genannte Einladungsschreiben mit Bitte um rasche Rückmeldung.
Bitte beachten, dass es bei den Lehrgangsterminen kleine Veränderungen gab. Auf den Lehrgang Ende der Sommerferien verzichte ich, aufgrund der hohen Lehrgangsfolge zum BJL hin.
weiter …
 
Workshop Schule und Verein am 27.5. in Frankfurt
Montag, 3. April 2017

Der Hessische Basketball Verband veranstaltet in Kooperation mit dem Deutschen Basketball Bund und dem Deutschen Basketball Ausbildungsfonds (einer Einrichtung von easyCredit BBL und Zweiter Basketball-Bundesliga) einen Workshop zum Thema „Zusammenarbeit von Schule und Verein“. Diese Veranstaltung richtet sich an alle Multiplikatoren im Landesverband und seinen Vereinen wie z.B. Schulsportverantwortliche, Jugendkoordinatoren/innen, Vorstandsmitglieder und Sportlehrer/innen mit Basketballaffinität. Als Anreiz für die Teilnahme interessierter Trainer/innen wird der HBV diese Veranstaltung mit 4 UEs für die Lizenzverlängerung anerkennen.

Im Anschluss laden wir alle Teilnehmer/innen, die am gesamten Workshop teilgenommen haben, zu den beiden NBBL-Halbfinalspielen (17:30/20:00 Uhr) des NBBL TOP 4 in die Fraport Arena ein. Bitte den Ticketwunsch bei der Anmeldung (Feld Anmerkungen) angeben! Die Veranstaltung findet im Saalbau Titus Forum (Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt) statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung erfolgt bis zum 12. Mai 2017 über Veasy. Die komplette Ausschreibung ist hier als Download bereitgestellt.